Finanzglossar: Die wichtigsten Finanzbegriffe einfach erklärt

Lerne mit dem wiLLBe Finanzglossar die wichtigsten Fachbegriffe der Finanzwelt kennen. Das Glossar wir laufend ergänzt.

A

  • In der Börsenwelt bilden Indizes die durchschnittliche Wertänderung von Wertpapieren wie Aktien oder Anleihen an der Börse ab. Bekannte Beispiele für Indizes sind der SMI (Schweiz), DAX (Deutschland), Dow Jones (New York) oder MSCI (Welt-Index). Beim aktiven Anlegen gehen die Investor:innen mit einem Fonds bewusst Abweichungen zu den Indizes (auch Benchmarks genannt) ein, mit dem Ziel, eine Überrendite zu realisieren. Beim passiven Anlegen werden diese Indizes oder Benchmarks mittels Indexfonds oder ETF abgebildet. Die Investor:innen suchen keine Überrendite und verwalten das passive Portfolio mit geringeren Kosten.

B

C

D

E

F

G

I

K

M

P

R

S

T

V