Finanzglossar: Die wichtigsten Finanzbegriffe einfach erklärt

Lerne mit dem wiLLBe Finanzglossar die wichtigsten Fachbegriffe der Finanzwelt kennen. Das Glossar wir laufend ergänzt.

A

B

C

D

E

  • Die Energieintensität bezieht sich auf die Menge Energie, die ein Produktionsprozess benötigt. Sie misst, wie effizient ein Produkt die Energie einsetzt. In der Anlagewelt wird die Energieintensität berechnet, indem die vom Unternehmen konsumierte Energie entweder durch die Marktkapitalisierung oder durch den Umsatz dividiert wird. Jede wiLLBe-Investition darf einen gewissen Schwellenwert nicht überschreiten.

F

G

I

K

M

P

R

S

T

V