Finanzglossar: Die wichtigsten Finanzbegriffe einfach erklärt

Lerne mit dem wiLLBe Finanzglossar die wichtigsten Fachbegriffe der Finanzwelt kennen. Das Glossar wir laufend ergänzt.

A

B

C

D

E

F

G

I

K

  • Die Kreislaufwirtschaft hat ihre zwei zentralen Bestandteile bereits im Namen: Es geht um eine Wirtschaft, die sich im Kreislauf befindet. Produkte sollen so lange wiederverwendet werden, wie es ihre Lebensdauer zulässt. Damit unterscheidet sich die Kreislaufwirtschaft ganz klar von der Linearwirtschaft, bei der Produkte und Konsumgüter am Ende ihrer Lebensdauer entsorgt oder verbrannt werden. Die Kreislaufwirtschaft ist folglich ein Wirtschaftssystem, das darauf abzielt, Abfälle und Umweltverschmutzung zu minimieren und gleichzeitig die Nutzung der Ressourcen zu maximieren.

M

P

R

S

T

V